Link zur Startseite

Advent im Steirischen Heimatwerk

Stilvoller Adventmarkt mit erlesenem Christbaumschmuck

Advent im Heimatwerk © VKStmk.
Advent im Heimatwerk
© VKStmk.

Ob Traditionelles für den Christbaum oder Qualitätsvolles für die Weihnachtspackerln - das Steirische Heimatwerk ist auf jeden Fall die richtige Adresse, wenn es um hochwertige Erzeugnisse aus regionaler Fertigung geht. Der ausgewählte Christbaumschmuck besticht zudem durch seine Individualität und Qualität, die enorme Materialvielfalt der weihnachtlichen Figuren und Anhänger zeugt von einer unglaublichen Liebe zum Detail sowie von handwerklichem Können in der Fertigung. Doch nicht nur der Adventmarkt lädt zu einem Besuch in die Sporgasse 23, sondern auch ein vorweihnachtliches Rahmenprogramm:

Für beeindruckende Augenblicke:
Lebendige Schaufenster
Am 1., 8., 15. und 22. Dezember werden die Heimatwerk-Schaufenster in der Sporgasse zum Leben erweckt: Vorbeikommen, hineinblicken und über die Fertigkeiten steirischer HandwerkerInnen staunen!

Für klangvolle Stunden:
Externe Verknüpfung Büro für Weihnachtslieder
Das Steirische Volksliedwerk ist von 30. November bis 22. Dezember mit tausenden Weihnachtsliedern und -geschichten zu Gast im Heimatwerk, hilft bei der Suche nach Texten und Melodien und gibt Auskunft zum Singen, Musizieren wie auch zu weihnachtlichen Bräuchen.

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo - Fr: 9.30 - 18 Uhr, Sa: 9.30 - 17 Uhr (24. Dezember: bis 13 Uhr)
Steirisches Heimatwerk, Sporgasse 23, 8010 Graz, Tel. 0316 / 82 71 06

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).